15.11.2016 Workshop des e.qua College - Umgang mit Gefahren und Krisen in der Wasserwirtschaft

15.11.2016,
09.30 Uhr

WAL Betrieb GmbH Senftenberg, Steindamm 51/53, 01968 Senftenberg

Die Versorgung der Bevölkerung mit Trinkwasser und die Entsorgung des Abwassers ist eine wichtige Aufgabe im Bereich der städtischen Infrastruktur. Was aber wenn es zu Krisensituationen kommt, welche gewohnte Abläufe verändern und Gefährdungen verursachen. Wie sind die Unternehmen vorbereitet, was ist die richtige, angemessene Reaktion?

Erfahren Sie mehr über Krisenpotenzial, Prävention, Krisenverhalten und Krisenmanagement.

9:30 Uhr Get-together / Begrüßungskaffee
Norbert Schmidt Moderation

10:00 Uhr
Grußworte

Andreas Koschorreck e.qua Netzwerk
Peter Sczepanski Brandenburgische Wasserakademie

10:30 Uhr
Krisen in der Wasserwirtschaft und ihre Bedeutung

Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (angefragt)

11:00 Uhr
Gefährdungsszenarien eines wasserwirtschaftlichen Unternehmens

Peter Sczepanski Märkischer Abwasser- und Wasserzweckverband

11:30 Uhr Kaffeepause

12:00 Uhr
Krisenprävention bei einem öffentlichen Versorger

Jens Feddern (angefragt) Berliner Wasserbetriebe

12:30 Uhr
Lehren aus Krisensituationen

Dirk Lönnecke (angefragt) Kreisdirektor Kreis Soest, Leiter des Krisenstabes der Legionellensituation in Warstein

13:00 Uhr
Richtiges Krisenmanagement
Norbert Schmidt e.qua Netzwerk / ehemaliger Vorstand Berliner Wasserbetriebe

13:30
Reaktionen und Verhalten

Jost Esser TRIALOG Werbeagentur

Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet: 60,- €*

Zur Teilnahme müssen Anmeldung und der Ausgleich der Veranstaltungsgebühr bis zum 01.11.2016 erfolgt sein. *

Für Mitglieder des Netzwerks e.qua und der Brandenburgischen Wasserakademie kostet die Veranstaltung nur 30,- €.

Anmeldungen unter:

www.wasserakademie.de oder info(at)e-qua.de (Stichwort Workshop Gefahren und Krisen)

Aktuelles

Kontakt

Brandenburgische Wasserakademie (BWA) e. V.
Blumenstraße 54
15711 Königs Wusterhausen

Telefon: +49 (0)3375 - 2568 333

Telefax: +49 (0)3375 - 2568 826

E-Mail: info@wasserakademie.de

Gut zu wissen

Schachtseminar

Das Elaperm® Beschichtungssystem in der Praxis

MEHR ERFAHREN

Ordentliche Mitgliederversammlung am 03.11.2021

Am 03.11.2021 fand am Flugplatz Schönhagen die ordentliche Mitgliederversammlung der Brandenburgischen Wasserakademie (BWA) e. V. statt.

MEHR ERFAHREN

5. Jahrestag der Gründung der Brandenburgischen Wasserakademie (BWA)

Am 22. Oktober 2021 feierte die Brandenburgische Wasserakademie (BWA) den 5. Jahrestag ihrer Gründung.

MEHR ERFAHREN