Trinkwasser aus dem Container

Von links Dr. Udo Haase und Ali Al-Hakim General Manager von Boreal Light

Am 10.02.2020 trafen sich Vertreter der BOREAL LIGHT GmbH, ein Startup aus Berlin und der Brandenburgischen Wasserakademie zu Gesprächen. In diesen wurde über eine zukünftige Zusammenarbeit beraten.

BOREAL LGHT stellt Wasser-Kioske her. Technik, verpackt in einem Container, reinigt Wasser im Umkehrosmose-Verfahren zu Trinkwasser. Der Energiebedarf wird über Solarpaneelen gedeckt.

Das Produkt wurde schon in viele Länder, vorrangig nach Somalia und Kenia, geliefert und versorgt dort mittlerweile eine Vielzahl von Dörfern mit Trinkwasser.

„Ein tolle Idee, welche die Brandenburgische Wasserakademie gerne unterstützt“ resümiert Dr. Udo Haase, Mitglied des Akademievorstandes.

Wir freuen uns auf ein neues Mitglied in unserer Brandenburgischen Wasserakademie!

Peter Sczepanski
Präsident

Aktuelles

Kontakt

Brandenburgische Wasserakademie (BWA) e. V.
Blumenstraße 54
15711 Königs Wusterhausen

Telefon: +49 (0)3375 - 2568 333

Telefax: +49 (0)3375 - 2568 826

E-Mail: info@wasserakademie.de

Gut zu wissen

Trinkwasser aus dem Container

BOREAL Light arbeitet mit der Wasserakademie zusammen.

MEHR ERFAHREN

30. Januar 2020
Kanalnetz innovativ

Seminar - Wasserakademie und REHAU zu Indirekteinleitern und Gefahrenstoffen

MEHR ERFAHREN

Kooperationsvereinbarung unterzeichnet

Die Brandenburgische Wasserakademie (BWA) e.V. und Beuth-Hoschschule für Technik Berlin, Fachbereich III haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen.

MEHR ERFAHREN