Veranstaltungen in der Übersicht

21. Juni 2018
KATASTROPHEN IN DER SIEDLUNGSWASSERWIRTSCHAFT?

Katastrophen sind durch elementare oder technische Vorgänge oder von Menschen ausgelöste Ereignisse, die das Leben oder die Gesundheit von Menschen, die Umwelt, das Eigentum oder die lebensnotwendige Versorgung der Bevölkerung gefährden oder schädigen und die von den für die Gefahrenabwehr zuständigen Behörden mit eigenen Kräften und Mitteln nicht angemessen bewältigt werden können. Dennoch trägt die Siedlungswasserwirtschaft Verantwortung. Wir informieren zum Thema Katastrophenschutzmanagement

MEHR ERFAHREN

JETZT PLATZ SICHERN

7. September 2018
LEHRGANG FÜR FACHINGENIEURE PUMPEN

Wir freuen uns auf Interessensbekundigungen zum 14. Pumpenfachingenieur-Lehrgang bzw. in der Weiterbildung Geprüfter Energieberater für Pumpen und Systeme ab Juli. Anmeldungen sind bis zur 1. Präsenzveranstaltung an der Technischen Universität Berlin am 7. und 8. September 2018 willkommen.

MEHR ERFAHREN

JETZT PLATZ SICHERN

27. September 2018
DAS UMSATZSTEUERSEMINAR FÜR DIE WASSERWIRTSCHAFT

Nicht nur für Entscheider und Profis. Die Steuerexperten von Göken, Pollak und Partner aus Potsdam und BWA-Mitglied zeigen den rechtssicheren und professionellen Umgang mit dem neuen Umsatzsteuerrecht.

MEHR ERFAHREN

JETZT PLATZ SICHERN

Veranstaltungen

Kontakt

Brandenburgische Wasserakademie (BWA) e. V.
Blumenstraße 54
15711 Königs Wusterhausen

Telefon: +49 (0)3375 - 2568 333

Telefax: +49 (0)3375 - 2568 826

E-Mail: info@wasserakademie.de

Gut zu wissen

AKTUELLES

News, Pressemitteilung

Kooperationsvereinbarung unterzeichnet

Die Brandenburgische Wasserakademie (BWA) e.V. und Beuth-Hoschschule für Technik Berlin, Fachbereich III haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen.

MEHR ERFAHREN

Hochschule

Duales Studium

1. Hochschultag konkretisiert Projektideen und Anforderungen

MEHR ERFAHREN

Akademie

DER VORSTAND INFORMIERT

Neue Mitglieder – Wasser auf unsere Mühlen

MEHR ERFAHREN