Seminar TrinkwEGV

Am 30.07.2024 richten wir zusammen mit der GCI GmbH ein Seminar bei der DNWAB in Königs Wuszerhausen aus, welches sich der Trinkwassereinzugsgebieteverordnung und dem Leitfaden des DVGW.

PROGRAMM

12:30 – 13:00 Uhr: Ankommen

  • Begrüßung und Einstieg in die Thematik, 13:00 – 13:10 Uhr
    Hans-Reiner Aethner, Vizepräsident Brandenburgische Wasserakademie
  • Vortrag 1, 13:10 – 13:40 Uhr
    Aufgaben der WVU nach TrinkwEGV und Vorstellung des DVGW-Merkblattes W1004
    Fr. Silvia Dinse und Hr. Florian Jenn – GCI GmbH und Mitglied der BWA
  • Vortrag 2, 13:40 – 14:10 Uhr
    Vorstellung der ersten Ergebnisse der LAWA ad-hoc AG für den bundeseinheitlichen Vollzug der TrinkwEGV und die geplante Umsetzung in Brandenburg
    Hr. Konstantin Senkpiel - MLUK

    14:15 – 14:30 Uhr, Pause
     
  • Vortrag 3, 14:30 – 15:00 Uhr
    Vorstellung ausgewählter Fördersituationen von Wasserwerken mit Hinweisen zur Risikobewertung in der Phase 1 bis 11.2025
    Hr. Florian Jenn – GCI GmbH & Mitglied der BWA
  • Fragen und offenes Gespräch 15:15 – 15:45 Uhr
    Referendierende und Teilnehmende

    15:45 – 16:00 Uhr, Zusammenfassung & Verabschiedung


Ort: DNWAB, Köpenicker Str. 25, 15711 Königs Wusterhausen
Datum: 30.07.2024
Anmeldungen: info(at)wasserakademie.de , Stichwort: TrinkwEGV
Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Aktuelles

Kontakt

Brandenburgische Wasserakademie (BWA) e. V.
Blumenstraße 54
15711 Königs Wusterhausen

Telefon: +49 (0)3375 - 2568 333

Telefax: +49 (0)3375 - 2568 826

E-Mail: info@wasserakademie.de

Gut zu wissen

Werksbesichtigung Amiblu

Döbeln - September 2024

MEHR ERFAHREN

Seminar TrinkwEGV

Beim DNWAB in Königs Wusterhausen

MEHR ERFAHREN

Sommerfest der BWA

Kommt nach Potsdam zum Sommerfest der BWA.

MEHR ERFAHREN